Titel-Banner
 HSI02.11.2002  

Horizontal Situation Indicator

Das HSI (Horizontal Situation Indicator = Horizontale Lageanzeige) ist ein Navigationsinstrument, das hauptsächlich als Backup für modernere Navigationssysteme dient, z.B. für das HSD (Horizontal Situation Display) auf den MFDs und Steuerpunkten auf dem HUD. Das HSI gibt Kurs-, Steuerkurs-, Peilungs- und Entfernungsinformationen bezogen auf einen TACAN-Sender, Steuerpunkte, Landebahnen, Tankflugzeuge oder Markierungspunkte an.

Das HSI bietet eine Orientierung aus der Vogelperspektive für die Navigation. In der Anzeige befindet sich die Position des Flugzeuges immer im Mittelpunkt. Die Positions- und Richtungsangaben basieren auf einer Kompaßanzeige auf dem HSI.

Das HSI wird zusammen mit dem Schalter "INSTR MODE" (Instrumentenmodus) des INSTR-Panels verwendet. Mit diesem Schalter kann zwischen TACAN- und NAV-Daten umgeschaltet werden. TACAN-Daten beziehen sich auf Signale, die durch TACAN-Funkfeuer auf Luftstützpunkten und Tankflugzeugen generiert werden. NAV-Daten beziehen sich auf Steuerpunkte, Markierungspunkte und Datenkopplungspunkte, die im Navigationssystem der F-16 einprogrammiert sind.

Der Horizontal Situation Indicator sich in der Mitte der Center Console.

Der Indicator und seine Elemente
Bilder des Horizontal Situation Indicators


Der Indicator und seine Elemente

HSI


ElementTypePositionInformation
HDGRotary Set heading bug
CRSRotary Set course bug

Anmerkung:
Die obige Panelzeichnung ist Bestandteil einer Cockpitzeichnung, die du auf meiner Seite Dokumente, Pläne und Checklisten der F-16 herunterladen kannst.


Bilder des Horizontal Situation Indicators


Anmerkung:
Zum Vergrössern bitte mit der Maus auf das gewünschte Bild klicken.

Quellen:
Bild Nr. 3 wurde von Erwin Neyt zur Verfügung gestellt.


 Home  Original  Parts  Center Console(c) by Martin "Pegasus" Schmitt