Titel-Banner
 MFD25.04.2003  

Multi Function Display

Die Multi Function Displays (MFD) sind zwei Bildschirmanzeigen und befinden sich auf der Center Console. Sie werden hauptsächlich verwendet, um Funktionen des Waffensystems, insbesondere Informationen über verfügbare Waffen, Radardaten und waffentechnische elektro-optische Anzeigen einzublenden. Jeder MFD ist von 20 OSB's (Option Selection Button = Optionsauswahlknöpfen) umgeben. Jeder dieser Buttons kann eine Bezeichnung haben, die direkt neben dem Button auf dem MFD angezeigt wird und seine aktuelle Funktion beschreibt. Die MFDs werden über den Schalter "MFD" auf dem Avionics Power Panel ein- und ausgeschaltet. Sehr gute Informationen zu den MFDs können aus der hervorragenden EFALCON 1.10 Dokumentation entnommen werden.

Die MFDs der F-16 werden von der Firma Honeywell vertrieben. Sie haben eine Größe von 5.25" W x 5.125" H x 11,36" L und haben ein Gewicht von 13 Pounds. Das eigentliche Display hat eine Größe von 4" x 4" und hat eine Auflösung von 480 x 480 Pixel bei 16,7 Millionen Farben. Zum Einsatz kommt ein LCD (Active matrix liquid crystal display).

Das Display und seine Elemente
Zeichnungen des Multi Function Displays
Bilder des Multi Function Displays


Das Display und seine Elemente

MFD


ElementTypePositionInformation
OSB 1-20Button-Multifunction option
GAINSeesaw buttonTrigger UpSensor Gain up
Trigger DownSensor Gain down
BRTSeesaw buttonTrigger UpBrightness up
Trigger DownBrightness down
SYMSeesaw buttonTrigger UpSymbol brightness up
Trigger DownSymbol brightness down
CONSeesaw buttonTrigger UpContrast up
Trigger DownContrast down

Anmerkung:
Die obige Panelzeichnung ist Bestandteil einer Cockpitzeichnung, die du auf meiner Seite Dokumente, Pläne und Checklisten der F-16 herunterladen kannst.


MFD Controls


Zeichnungen des Multi Function Displays


Anmerkung:
Zum Vergrössern bitte mit der Maus auf die gewünschte Zeichnung klicken.


Bilder des Multi Function Displays

  

Anmerkung:
Zum Vergrössern bitte mit der Maus auf das gewünschte Bild klicken.

Quellen:
Bild Nr. 6 wurde von Kostas Kefalas zur Verfügung gestellt.


 Home  Original  Parts  Center Console(c) by Martin "Pegasus" Schmitt